• Kureinrichtungen

    Zwei moderne Rehabilitationskliniken

    Bad Lausick

MEDIAN Klinik

Rehabilitationseinrichtung für
Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Orthopädie

Seit mehr als 25 Jahren ist die MEDIAN Klinik in Bad Lausick erfolgreich tätig - eine moderne Rehabilitationsfachklinik mit einer qualitativ hochwertigen medizinischen, therapeutischen Betreuung und einer komfortablen Ausstattung, in der sich die Patienten rundum wohlfühlen können. Behandlungsschwerpunkte sind Orthopädie und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Darüber hinaus wird die von MEDIAN konzipierte Interdisziplinäre Post-Corona-Rehabilitation angeboten.

Eine enge Verzahnung aller Abteilungen ermöglicht ein auf jeden Patienten individuell abgestimmtes, ganzheitliches Therapiekonzept. Ziel ist es, den Rehabilitanden zu möglichst großer Selbstständigkeit zu verhelfen und ihre Wiedereingliederung in den beruflichen und privaten Alltag zu ermöglichen. Hierfür steht ein erfahrenes Rehabilitationsteam bereit. Im Anschluss an die Rehabilitation besteht die Möglichkeit der Reha-Nachsorge im Haus. Neu etabliert wird die Tele Reha als Nachsorgeleistung.

Für Gäste und Bewohner der Kurstadt Bad Lausick und Ihrer Umgebung bietet die Klinik ambulante Therapien (Physiotherapie/Ergotherapie) auf Rezept an. Dazu gehören auch die ambulante/stationäre Vorsorgeleistung, die über die Krankenkasse beantragt werden kann. Ebenso sind Angebote für Selbstzahler möglich. Bei vorhandener Kapazität kann die Unterbringung in der Klinik gebucht werden. Bei Interesse informieren Sie gern die Mitarbeiter der Patientenaufnahme.


  • Kardiologie (Herz-Kreislauf-Erkrankungen)
  • Orthopädie (Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates)

MEDIAN Klinik Bad Lausick
Parkstraße 4
04651 Bad Lausick
Telefon zentral: 034345/610
Patientenaufnahme: 034345/61702
E-Mail: kontakt.badlausick@median-kliniken.de
Internet: www.median-kliniken.de/de/median-klinik-bad-lausick

MEDIAN Klinik

Sachsenklinik mit Haus Herrmannsbad und Residenz am Kurpark

Rehabilitationseinrichtung für Orthopädie, Neurologie,
Psychosomatik und Geriatrie

Die Sachsenklinik Bad Lausick bietet eine Rehabilitation auf höchstem fachlichen Niveau. Hand in Hand arbeiten professionelle Teams aus Ärzten, Pflegekräften, Ergotherapeuten, Logopäden, Physiotherapeuten, Sporttherapeuten, Psychologen, Diätassistenten und aus weiteren Berufsgruppen interdisziplinär daran, Ihre Gesundheit zu fördern und dabei funktionel­le Beeinträchtigung und ihre Folgen für Alltag und Beruf zu beseitigen oder zu vermindern. 

Es stehen 380 Plätze für Patienten unterschiedlichen Krankheitsbildern im Bereich Neurologie, Orthopädie, Geriatrie und Psychosomatik zur Verfügung. Dabei genießen Sie den Komfort modern ausgestatteter Einzelzimmer mit TV, Telefon und eigenem Badezimmer, die auf die Bedürfnisse unserer Rehabilitanden ausgelegt und größtenteils barrierefrei sind. Begleitpersonen sind gerne willkommen, dafür stehen bei Bedarf Doppelzimmer zur Verfügung. 

Ein Schwimm- und Bewegungsbad sowie moderne Therapie- und Diagnostikmöglichkeiten und bestens ausgebildeten Experten garantieren inmitten der idyllischen Natur am Rande des Kurparks für eine optimale Rehabilitation für Patienten.


  • Orthopädie (Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates)
  • Neurologie (Erkrankungen des Nervensystems)
  • Psychosomatik (psychische bzw. (sozio-)psychosomatische Erkrankungen )
  • Geriatrie (ganzheitliche geriatrisch-rehabilitative Versorgung für ältere Patienten)

Sachsenklinik Bad Lausick
Parkstraße 2
04651 Bad Lausick
Telefon zentral: 034345/30
Patientenaufnahme: 034345/32380
Fax: 034345/31200
E-Mail: sak@sachsenklinik.de
Internet: www.sachsenklinik.de

Sachsenklinik
Haus Herrmannsbad
nach oben scrollen